WM 2018 Auslosung live: TV-Sender, Sendezeit, Stream

Update 01.12.2017: Die acht WM-Gruppen stehen mittlerweile fest:

WM 2018 – Gruppe A

PlatzMannschaftSpieleGUVToreDiff.Punkte
1.Russland00000:0+/-00
2.Saudi-Arabien00000:0+/-00
3.Ägypten00000:0+/-00
4.Uruguay00000:0+/-00

WM 2018 – Gruppe B

PlatzMannschaftSpieleGUVToreDiff.Punkte
1.Portugal00000:0+/-00
2.Spanien00000:0+/-00
3.Marokko00000:0+/-00
4.Iran00000:0+/-00

WM 2018 – Gruppe C

PlatzMannschaftSpieleGUVToreDiff.Punkte
1.Frankreich00000:0+/-00
2.Australien00000:0+/-00
3.Peru00000:0+/-00
4.Dänemark00000:0+/-00

WM 2018 – Gruppe D

PlatzMannschaftSpieleGUVToreDiff.Punkte
1.Argentinien00000:0+/-00
2.Island00000:0+/-00
3.Kroatien00000:0+/-00
4.Nigeria00000:0+/-00

WM 2018 – Gruppe E

PlatzMannschaftSpieleGUVToreDiff.Punkte
1.Brasilien00000:0+/-00
2.Schweiz00000:0+/-00
3.Costa Rica00000:0+/-00
4.Serbien00000:0+/-00

WM 2018 – Gruppe F

PlatzMannschaftSpieleGUVToreDiff.Punkte
1.Deutschland00000:0+/-00
2.Mexiko00000:0+/-00
3.Schweden00000:0+/-00
4.Südkorea00000:0+/-00

WM 2018 – Gruppe G

PlatzMannschaftSpieleGUVToreDiff.Punkte
1.Belgien00000:0+/-00
2.Panama00000:0+/-00
3.Tunesien00000:0+/-00
4.England00000:0+/-00

WM 2018 – Gruppe H

PlatzMannschaftSpieleGUVToreDiff.Punkte
1.Polen00000:0+/-00
2.Senegal00000:0+/-00
3.Kolumbien00000:0+/-00
4.Japan00000:0+/-00

Nur noch wenige Tage, dann hat das Warten endlich ein Ende. Dann wird die Fußballwelt endlich wissen, wer bei der kommenden WM 2018 in Russland auf wen trifft. Acht WM-Gruppen (A-H) gilt es zu bilden, jede bestehend aus vier Teilnehmern, die aus vier verschiedenen Lostöpfen gezogen werden. Wir haben bereits in diesem Artikel ausführlich über die Auslosung berichtet. Dort findet ihr auch die wichtigsten Infos: Lostöpfe, Teilnehmer, Modus, etc.

Die Auslosung live verfolgen

In diesem Artikel möchten wir dagegen die Möglichkeiten erläutern, die ihr habt, um die WM 2018 Auslosung am 1. Dezember live mitzuverfolgen, ganz egal ob klassisch im TV, im Internet per Live-Stream bzw. Liveticker. Dazu beantworten wir euch nachfolgend die wichtigsten Fragen rund um das Thema Übertragung der WM 2018 Auslosung.

Wo findet die WM-Auslosung statt?

Die WM 2018 Auslosung wird in der Konzerthalle des Kremls in Moskau stattfinden.

Wann startet die WM-Auslosung?

Die Auslosung startet am 1. Dezember 2017 um 18 Uhr Ortszeit bzw. 16 Uhr MESZ (deutsche Zeit).

Wer moderiert die WM-Auslosung?

Durch die Endrundenauslosung führen werden der ehemalige englische Stürmer Gary Lineker und die russische Sportjournalistin Maria Komandnaya. Assistiert werden sie von den ehemaligen Fußballstars Laurent Blanc (Frankreich), Gordon Banks (England), Cafu (Brasilien), Fabio Cannavaro (Italien), Diego Forlán (Uruguay), Diego Maradona (Argentinien), Carles Puyol (Spanien) und Nikita Simonyan (Russland). Miroslav Klose wird den Pokal tragen. Damit werden alle acht bisherigen Weltmeisternationen bei der Auslosung vertreten sein.

Kann ich die WM-Auslosung live im TV sehen?

Sicher war ja bereits, dass die WM-Auslosung in den Öffentlich-Rechtlichen zu sein würde haben doch ARD und ZDF die Übertragungsrechte für die Spiele der Weltmeisterschaft. Mittlerweile steht auch fest, dass das ZDF live aus Moskau berichten wird.

Im Rahmen der Sendung „SPORTextra“ wird die WM-Auslosung live übertragen. Durch die Sendung führt Sven Voss, Kommentare gibt es von Béla Réthy. Die Übertragung läuft von 16:15 Uhr bis 17:05 Uhr. Übrigens: Die Auslosung wird in über 190 Ländern live zu sehen sein.

Gibt es die WM-Auslosung auch im Live-Stream?

Ja, die Auslosung kann auch im Live-Stream verfolgt werden! Neben dem ZDF haben Fans auch die Möglichkeit, die Auslosung direkt auf FIFA.com zu verfolgen.

Tipp: In dem nachfolgenden Video (auf englisch) kannst du anhand einer Simulation die WM-Auslosung Schritt für Schritt durchgehen: