Confed Cup 2017 in Russland

Der Confed Cup 2017, der offiziell FIFA Konföderationen-Pokal heißt, findet ebenso wie die WM 2018 in Russland statt.

Confed Cup 2017 - brasilianische Fans

Die brasilianischen Fans durften zuletzt drei mal in Folge jubeln / Wikimedia

Bis 2005 fand das Turnier noch alle zwei Jahre statt, dann wurde der Rhythmus auf alle vier Jahre geändert und dient mittlerweile auch als Generalprobe für das Gastgeberland. Der nächste Confed Cup wird also im Sommer 2017 ausgespielt.

Gespielt wird das Turnier vom 17. Juni bis zum 02. Juli an vier Spielorten in Russland. Und das erste Mal seit 2003 wird es mal wieder einen anderen Sieger als Brasilien geben, die den Konföderationen-Pokal die letzten drei mal gewinnen konnten.

Inhaltsverzeichnis dieser Seite

Teilnehmer beim Confed Cup 2017

Insgesamt nehmen an der Mini-WM gerade mal acht Nationen teil, die sich aus dem Gastgeber, sowie den Siegern aus diversen Meisterschaften zusammensetzen. Dieses Mal nehmen folgende acht Nationalmannschaften teil:

  • Russland als Gastgeber
  • Deutschland als Weltmeister
  • Australien als Asienmeister
  • Chile als Sieger der Copa America
  • Mexiko als Sieger des CONCACAF Cups
  • Neuseeland als Sieger der Ozeanienmeisterschaft
  • Kamerun als Sieger der Afrikameisterschaft

Spielmodus

Die acht Mannschaften werden in zwei Gruppen á vier Teams nach dem Ligaprinzip spielen, innerhalb einer Gruppe trifft also jeder auf jeden. Die Punktevergabe erfolgt klassisch, für einen Sieg gibt es also ganz normal drei Punkte und für ein Remis einen Punkt. Eine Runde weiter kommen jeweils der Gruppenerste und der Gruppenzweite.

Sollte es eine Punktgleichheit geben, entscheiden folgende Merkmale die Positionierung:

  • die Tordifferenz aus allen Gruppenspielen
  • erzielte Tore aus allen Gruppenspielen
  • die direkten Begegnungen der betreffenden Mannschaften
    Reihenfolge dabei: Anzahl der Punkte, Torverhältnis, erzielte Tore
  • die Fairplay-Liste
  • oder das Los

Da nur vier Teams weiter kommen, verzichtet man auf ein Achtel- und Viertelfinale, gespielt wird direkt in den Halbfinals. Die Sieger der Halbfinalspiele ziehen in das Finale ein, die Verlierer der Halbfinals spielen das Spiel um Platz 3. Diese Spielen finden nach dem K.o.-Prinzip statt, es gibt also in jedem Fall einen Sieger. Steht es nach 90 Minuten Unentschieden, gibt es 2×15 Minuten Verlängerung, sowie bei Bedarf ein Elfmeterschießen.

Confed Cup 2017 Spielplan

Der grundsätzliche Spielplan wurde am 24. Juli 2015 bekannt gegeben, die Gruppenauslosung fand am 26. November 2016 in Kasan statt.

Confed Cup Gruppe A

PlatzMannschaftSpieleGUVToreDiff.Punkte
1.Russland11002:0+23
2.Mexiko10102:201
3.Portugal10102:201
4.Neuseeland10010:2-20

Spielplan der Gruppe A

DatumUhrzeitMannschaft
Ergebnis
Mannschaft
1. Spieltag
17.06.2017
Sankt Petersburg
18:00 Uhr
17:00 Uhr MESZ
Russland
2:0
Neuseeland
18.06.2017
Kasan
18:00 Uhr
17:00 Uhr MESZ
Portugal
2:2
Mexiko
2. Spieltag
21.06.2017
Moskau
18:00 Uhr
17:00 Uhr MESZ
Russland
-:-
Portugal
21.06.2017
Sotschi
21:00 Uhr
20:00 Uhr MESZ
Mexiko
-:-
Neuseeland
3. Spieltag
24.06.2017
Kasan
18:00 Uhr
17:00 Uhr MESZ
Mexiko
-:-
Russland
24.06.2017
Sankt Petersburg
18:00 Uhr
17:00 Uhr MESZ
Neuseeland
-:-
Portugal

Confed Cup Gruppe B

PlatzMannschaftSpieleGUVToreDiff.Punkte
1.Chile11002:0+23
2.Australien00000:000
3.Deutschland00000:000
4.Kamerun10010:2-20

Spielplan der Gruppe B

DatumUhrzeitMannschaft
Ergebnis
Mannschaft
1. Spieltag
18.06.2017
Moskau
21:00 Uhr
20:00 Uhr MESZ
Kamerun
0:2
Chile
19.06.2017
Sotschi
18:00 Uhr
17:00 Uhr MESZ
Australien
2:3
Deutschland
2. Spieltag
22.06.2017
Sankt Petersburg
18:00 Uhr
17:00 Uhr MESZ
Kamerun
-:-
Australien
22.06.2017
Kasan
21:00 Uhr
20:00 Uhr MESZ
Deutschland
-:-
Chile
3. Spieltag
25.06.2017
Sotschi
18:00 Uhr
17:00 Uhr MESZ
Deutschland
-:-
Kamerun
25.06.2017
Moskau
18:00 Uhr
17:00 Uhr MESZ
Chile
-:-
Australien

Halbfinale

DatumUhrzeitMannschaft
Ergebnis
Mannschaft
28.06.2017
Kasan
21:00 Uhr
20:00 Uhr MESZ
Sieger Gruppe A
-:-
Zweiter Gruppe B
29.06.2017
Sotschi
21:00 Uhr
20:00 Uhr MESZ
Sieger Gruppe B
-:-
Zweiter Gruppe A

Spiel um Platz 3

DatumUhrzeitMannschaft
Ergebnis
Mannschaft
02.07.2017
Moskau
15:00 Uhr
14:00 Uhr MESZ
Verlierer Halbfinale Kasan
-:-
Verlierer Halbfinale Sotschi

Finale

DatumUhrzeitMannschaft
Ergebnis
Mannschaft
02.07.2017
Sankt Petersburg
21:00 Uhr
20:00 Uhr MESZ
Gewinner Halbfinale Kasan
-:-
Gewinner Halbfinale Sotschi

Spielorte des Konföderationen-Pokal in Russland

Während bei der WM 2018 in insgesamt 12 Stadien in 11 verschiedenen Städten gespielt wird, werden beim Konföderationen-Pokal nur vier Stadien genutzt:

  • Sankt Petersburg – Krestowskij-Stadion – 69.500 Zuschauer
  • Moskau – Spartak Stadion – 44.918 Zuschauer
  • Kasan – Kasan Arena – 45.015 Zuschauer
  • Sotschi – Olympiastadion Sotschi – 47.659 Zuschauer

Das Eröffnungsspiel und das Finale finden beide in Sankt Petersburg statt, während für die WM das Olympiastadion Luschniki in Moskau für die beiden Partien ausgewählt wurde. Das dürfte auch der Grund sein, dass dieses Stadion bei der Mini-WM nicht dabei ist.

Hier findest Du alle weiteren Infos: WM 2018 Spielorte und Stadien

Tickets und Einkaufspreise

Wie schon bei den vergangenen Weltmeisterschaften und Confed Cups gibt es mehrere Kategorien, wobei die Kategorie 4 nur für Einwohnerinnen und Einwohner des Gastgeberlandes ist. Während diese Kategorie für die WM mindestens 350.000 Karten beinhalten wird, sind es beim Konföderationen-Pokal „nur“ 100.000, was natürlich an den deutlich weniger Spielen liegt.

Die Tickets für russische Einwohner sind wesentlich preiswerter als die restlichen und werden umgerechnet bei etwa 31 Euro für das Eröffnungsspiel liegen (aktueller Umrechnungskurs), das Finale wird mit etwa 35 Euro nur unwesentlich teurer sein sein. Die Preise der anderen drei Kategorien sind in US-Dollar angegeben und kosten in etwa das Dreifache.

(Quelle der Preise und der Grafik: fifa.com)

Confed Cup 2017 Ticketpreise

Historie des Confed Cups

Rekordteilnehmer und Rekordsieger ist Brasilien, die bei sieben Teilnahmen bereits vier Mal den Titel mit nach Hause nehmen durften, zuletzt sogar drei mal in Folge.

JahrGastgeberMannschaft
Ergebnis
Mannschaft
1997Saudi-ArabienBrasilien
6:0
Argentinien
1999MexikoMexiko
4:3
Brasilien
2001Südkorea & JapanFrankreich
1:0
Japan
2003FrankreichFrankreich
1:0
Kamerun
2005DeutschlandBrasilien
4:1
Argentinien
2009SüdafrikaBrasilien
3:2
USA
2013BrasilienBrasilien
3:0
Spanien

Merken

Merken

Merken